(Heilpraktische) Psychotherapie

Ich biete therapeutische Gespräche für Menschen, die ihr Leben im Großen und Ganzen gut bewältigen und lediglich in einzelnen Bereichen Unterstützungsbedarf haben. Mögliche Themen können Ängste (Angst vor Prüfungen, Zahnbehandlung etc.), plötzliche Lebensveränderungen oder schwierige Entscheidungen sein. In der Regel sind nicht mehr als 10 Gesprächstermine notwendig, um eine spürbare Verbesserung der Situation zu erreichen. Die Therapie verläuft gewöhnlich in Einzelgesprächen. Unter Umständen ist es hilfreich, wenn Angehörige an Gesprächen teilnehmen, sofern dies von allen Beteiligten gewünscht wird.

Es kommen vorwiegend Elemente aus der Verhaltenstherapie zur Anwendung. Dabei wird die Problematik und deren Entstehung möglichst genau erfasst sowie die Bedingungen, die das Problem weiter aufrecht erhalten. Gemeinsam werden praktische Lösungen erarbeitet, um bald Verbesserungen zu erreichen. Lebensgeschichtliche Themen können mit einbezogen werden, stehen aber nicht im Vordergrund der Behandlung.

Ablauf

Für eine erste Kontaktaufnahme nutzen Sie bitte das Kontaktformular, das Sie unten auf dieser Seite finden oder rufen Sie mich an. In einem kurzen Erstgespräch können wir uns kennenlernen und einen ersten Eindruck über eine mögliche Zusammenarbeit gewinnen. Entscheiden Sie anschließend ganz in Ruhe, ob Sie weitere Termine mit mir vereinbaren möchten.

Kosten

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen normalerweise nicht die Kosten für eine heilpraktische Psychotherapie. Für ein therapeutisches Gespräch von 50 Minuten stelle ich Ihnen 60 Euro in Rechnung.